Michael A. Grimm
Agentur notabene

Maria Pinzl

 

 

www.agentur-notabene.de

mail@agentur-notabene.de

 

Laufzorner Str. 22

82031 Grünwald


Telefon: +49 (0)89 64914041

Telefax: +49 (0)89 64914043

Agentur Notabene

Aktuelles

 

Auf dem Filmfest München wurden die Arbeiten "Das Verschwinden", einem Achtteiler von Hans-Christian Schmid und "Tannbach", dem vierten Teil der Filmreihe (Regie A. Dierbach) vorgestellt. 

"Das Verschwinden" wird nun am 22., 29., 30. und 31.Oktober 2017 in der ARD iin Doppelfolgen ausgestrahlt.

 

 

Zur Zeit Dreharbeiten für "Heldt" und "Das Wunder von Wörgl"

 

 

Ende Mai wurden die Dreharbeiten zu "Auf der Flucht" einem Fernsehspielfilm mit Herrn Grimm von der hager Moss Filmproduktion uter der Regie von Kai Wessel in Südafrika beendet. Der Film wird nun am 28.Oktober auf den Hofer Filmtagen Premiere haben und am 4. und 5. November in Biberach gezeigt werden.

.

Im Juli und August wurde mit M. A. Grimm ein Fernsehspielfilm mit dem Titel "Nichts zu verlieren" unter der Regie von Wolfgang Murnberger gedreht.

Erschienen ist nun die CD Irrsinn aus der Reihe Stimmen Bayerns von Trikont-Verlag mit einem Beitrag Grimms aus "Der Pechvogel" von Karl Maxstadt.

 

Michael A. Grimm
Michael A. Grimm

Autogramme

Falls Sie den Wunsch nach Autogrammen von Herrn Grimm haben, senden Sie doch bitte einen ausreichend vorfrankierten und adressierten Rücksendeumschlag (mind. Größe DIN C6) zusammen mit einem kleinen Text, in dem Sie mitteilen, ob und welche Windmung Sie wünschen, an die Agentur Notabene:

 

Agentur Notabene

Laufzorner Str. 22

82031 Grünwald

Deutschland

 

Wir werden Ihrem Wunsch so schnell wie möglich nachkommen, doch bitte beachten Sie, dass je nach Beschäftigungslage dies leider auch mal ein paar Wochen dauern kann.

 

Im Namen von Herrn Grimm und seinen Getreuen freuen wir uns über Ihr Interesse und bedanken uns dafür.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael A. Grimm